SCHÜLER

"Jeder der aufhört zu lernen, ist alt, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen.
Jeder, der weiterlernt, ist jung, mag er zwanzig oder achtzig Jahre alt sein."
(Henry Ford)

Streitschlichter

Streitschlichter

„Wer kann mir helfen?", Wann muss ich eingreifen?“, „Was kann ich tun?“ und „Wie vermeide ich es, mich selbst zu gefährden?“ Das Streitschlichter-Team der ASR hilft Schülerinnen & Schülern bei Problemen und Fragen.
SMV

SMV

Alle Klassensprecher/innen und ihre Stellvertreter sind Mitglieder des Schülerrats, der die Schülersprecher wählt.
Schülerzeitung

Schülerzeitung

Die Schülerzeitung berichtet seit 2017 über Aktivitäten aus dem Schulleben, interessante Personen und anstehende Ereignisse auf unterhaltsame Art und Weise. Sie wird geleitet von Frau Starz.

UNSERE SCHÜLERMITVERWALTUNG

Das Land schreibt über die SMV:


Alle Klassensprecher/innen und ihre Stellvertreter sind Mitglieder des Schülerrats, der die Schülersprecher wählt.

Aufgaben der Schülersprecher
• ist Ansprechperson für Schulleitung, Lehrer, Schüler, Eltern, Sekretärin,Hausmeister, ... 
• vertritt die Interessen aller Schüler nach innen und auch nach außen
• hält Kontakt zur Schulleitung (monatliche Gespräche)
• trägt Bitten und Beschwerden aus der Schülerschaft der Schulleitung vor
• versucht Konflikte zu lösen
• wird von der Schulleitung, dem Verbindungslehrer und allen anderen Lehrern unterstützt
• ist automatisch Mitglied in der Schulkonferenz
• ist verantwortlich für die Weitergabe von Informationen, z.B. aus der Schulkonferenz oder dem Schülerrat
• ist der Vorsitzende des Schülerrates, beruft ihn ein und leitet die Sitzungen (siehe „reden“)
• ist verantwortlich dafür, dass die Beschlüsse des Schülerrates auch umgesetzt werden
• behält im Auge, was andere Mitarbeiter der SMV (z.B. Kassenwart) tun
• sollte Interesse daran haben, sich bei Seminaren fortzubilden

Aufgaben der Klassensprecher
• vertritt die Interessen der Schüler der Klasse
• gibt Anregungen, Vorschläge und Wünsche einzelner Schüler oder der ganzen Klasse an Lehrer, Schulleiter oder Elternvertreter weiter
• trägt Beschwerden und Kritik den Lehrern oder dem Schulleiter vor
• unterstützt einzelne Schüler in der Wahrnehmung ihrer Rechte
• vermittelt bei Streit unter Schülern
• vermittelt bei Schwierigkeiten zwischen Klasse und Lehrer
• leitet die Klassenschülerversammlung und beruft sie ein
• leitet die Diskussion und sorgt dafür, dass Beschlüsse auch ausgeführt werden
• nimmt an den Sitzungen des Schülerrates teil und informiert die Klasse darüber
• wirkt bei Aufgaben mit, die der Schülerrat sich selber stellt
• kann zu geeigneten Tagesordnungspunkten zu Klassenpflegschaftssitzungen eingeladen werden.

Der Klassensprecher darf nicht
• der verlängerte Arm des Klassenlehrers sein
• der Aufpasser in der Pause sein
• derjenige sein, der alles alleine machen soll
• der Streber der Klasse sein
• derjenige sein, der alle Probleme lösen kann
• derjenige sein, der alle Dummheiten der Klasse mitmacht
• ein „Supergenie“ sein, das alle Ideen liefern soll
• einer sein, den man wählt und dann im Stich lässt
• einer sein, der nur mit dem Lehrer redet, wenn er Kritik anbringen muss

UNSERE SCHÜLERSPRECHER

Murat Yalcin
1. SchülersprecherMurat Yalcin
Alketa Brahimi
2. SchülersprecherAlketa Brahimi
 Laura Schwab
2. Schülersprecher Laura Schwab
Alina Fritz
2. SchülersprecherAlina Fritz

AKTUELLE INFORMATIONEN

Kontakt

Adalbert-Stifter-Realschule
Scheffoldstraße 104
73529 Schwäbisch Gmünd

Newsletter

Gib eine E-Mail-Adresse ein um unseren Newsletter zu bestellen.